Die Festival-Redaktion und ihre Aufgaben



Bevor wir euch als Leser über aktuelle Ereignisse des Schultheaterfestivals aufklären, ist es für euch bestimmt interessant, erst einmal zu erfahren, wer wir sind und was wir machen. Ich stelle vor: Wir sind die Klasse 12i der Rainer Werner Fassbinder Fachoberschule für Sozialwesen. Um dem tristen Schulalltag und der nervenzerreißenden Abiturvorbereitung zu entfliehen, führen wir im Rahmen des Deutschunterrichts ein dreitägiges Projekt durch. Zur Einweisung gab es vor wenigen Wochen einen Crashkurs im journalistischen Schreiben von Ines und Reinhard, die uns im Unterricht besucht haben und auch hier unsere Ansprechpartner für alles sind. Wir sind von Morgens bis Abends beim Festival anwesend und dafür verantwortlich, die Impressionen und Eindrücke des jeweiligen Tages zu dokumentieren und für euch zu veröffentlichen. Darunter fallen Aufgaben wie beispielsweise die Besprechung der einzelnen Stücke, Interviews mit Schauspielern, Zuschauern und Organisatoren, sowie euch insgesamt stets auf dem Laufenden zu halten. Ich wünsche euch allen viel Spaß während der nächsten Tage und auch beim Lesen unseres Blogs.

7 Antworten

  1. Viel Erfolg für die Redaktion ! Ich freue mich auf die Beiträge.
    • Michele
      Vielen Dank!
  2. Ein tolles Projekt! Ich freue mich auf viele bunte Impressionen
    • Michele
      Danke und viel Spaß!
  3. A.
    Tolles Team!
  4. Lena
    Wir freuen uns auf aussagekräftige, lebendige und unterhaltsame Interviews mit Beuschern und Schauspielern!
  5. Johanna
    Eine grandiose Redaktion!

Einen Kommentar schreiben