Let the show begin!

Atmen, strecken, Kaffee holen.

Auch der zweite Tag der Pasinger Theaterfestspiele beginnt mit einem großen Knall und bei einer großen Tasse Kaffee lassen sich die tatkräftigen jungen Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wunderbar interviewen.


Gesagt, getan. An der Kasse informiere ich mich zuerst bei Jana, welche Favoriten es unter den Stücken bei den Zuschauern gibt und sie erzählt mir sofort freudig, dass das Theaterstück „spuren.suchen: Menschen“ sogar überbucht ist und auch das Stück „safety first“ am Abend um 19:00 Uhr bereits ausverkauft sei. Wenn das keine gute Nachricht am Morgen ist!


In einem geordneten Chaos springen die Schauspieler im Dreieck, bauen Ihr Bühnenbild auf, gehen die Ton- und Technikeinstellungen durch, legen Ihr Theater Make-up auf und hier und da hört man Sätze wie:


            „Braucht sonst noch jemand Wimperntusche?“.


Jetzt noch schnell den Kaffee ausschlürfen und ab ins Geschehen!



Cheers, eure Mara

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben